Frage: Was Verdient Ein Rezeptionist Im Hotel?

Gehalt für Rezeptionist/in (Hotel) in Deutschland

Deutschland Durchschnittliches Gehalt Möglicher Gehaltsrahmen
Bielefeld 30.200 € 24.400 € – 33.800 €
Münster 29.500 € 23.900 € – 33.100 €
Düsseldorf 29.900 € 24.100 € – 33.600 €
Wuppertal 29.300 € 24.000 € – 33.800 €

16 
Mit diesem Einstiegsgehalt k nnen Sie rechnen. Fangen Sie als Rezeptionist/in gerade erst an,k nnen Sie mit einem Bruttoverdienst von durchschnittlich 49.200 CHF pro Jahrrechnen. Das sind im Monat 4.100 CHF Brutto. Je nach Berufserfahrung ergeben sich folgende Verdienstm glichkeiten: Ansicht w hlen:Currency: CHFAargau: 43.243 CHFBasel-Landschaft: 46.012 CHFBasel-Stadt: 53.031 CHFBern: 56.140 CHF

Wie viel verdient man an der Rezeption im Hotel?

Das Gehalt eines Rezeptionisten ist abhängig von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel der Berufserfahrung oder dem Ort des Arbeitgebers. Rezeptionist ist ein sehr anspruchsvoller Beruf in der Hotelleriebranche. Das Gehalt eines Rezeptionisten beträgt im Durchschnitt 1.938 Euro pro Monat.

Wie viel verdient Rezeptionist?

Rezeptionistin – Durchschnittsgehalt Als Rezeptionist /in verdient man zwischen einem Minimum von 1.800 € brutto pro Monat und einem Maximum von über 2.500 € brutto pro Monat.

Wie viel verdient man in einem Hotel?

Bist du im Hotel – und Gaststättengewerbe in Nordrhein – Westfalen tätig und wirst nach Tarif bezahlt, liegt dein Einstiegsgehalt bei monatlichen 1908 Euro brutto. Hast du mehrere Jahre Berufserfahrungen gesammelt und übernimmst Führungsaufgaben, kannst du sogar bis zu 3145 Euro brutto verdienen.

You might be interested:  FAQ: Wann Muss Man Auschecken Hotel?

Was muss man als Rezeptionistin können?

Zum Job und den typischen Aufgaben eines Rezeptionisten gehören. In Hotels zählt die Reservierung ebenso zu seinen Aufgaben wie die Anfertigung von Gästekorrespondenz. Der Rezeptionist bereitet Anreisedokumente vor, ist für den Check-In und Check-Out verantwortlich und pflegt Kundendaten.

Was macht man an der Rezeption?

Man arbeitet eng mit der Reservierung, der Buchhaltung und dem Housekeeping zusammen. An der Rezeption kommen täglich neue Aufgaben dazu, sei es nur Blumen bestellen, VIP-Service machen, Zimmer kontrollieren, behinderte Gäste betreuen, Kinder betreuen, alten Menschen helfen, zuvorkommend sein, höflich sein.

Wie viel verdient man als Rezeptionistin in der Schweiz?

Durchschnittlich verdient man als Rezeptionist 4.547 CHF pro Monat. Davon erhält die Hälfte zwischen 3.884 und 5.311 CHF im Monat.

Wie viel verdient ein Hotelfachmann netto?

Einstiegsgehalt: 1.400 bis 1.800 Euro brutto, der Durchschnitt wird nach einer Einarbeitungszeit bei 1.500 bis1. 600 Euro gesehen. Das sind 900 bis 1.200 Euro netto, bei niedrigem Startgehalt plus Kost und Logis.

Was für Berufe gibt es in einem Hotel?

Deine Prüfungen legst du daher in der Regel vor einer Industrie- und Handelskammer ab.

  • Assistent/in – Hotelmanagement.
  • Assistent/in – Systemgastronomie.
  • Barista.
  • Barkeeper/in.
  • Ernährungsberater/in.
  • Fachkraft – Gastgewerbe.
  • Fachmann/-frau – Systemgastronomie.
  • Fernsehkoch/köchin.

Was verdient ein ausgelernter Hotelfachmann?

Wie viel verdient ein ausgelernter Hotelfachmann? Das Einstiegsgehalt eines ausgelernten Hotelfachmannes liegt zwischen 1.625 EUR und 2.411 EUR monatlich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *